Walk & Travel

Tipps

Tipps zur Suche:

Im Portal www.walk-and-travel.com gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine bestimmte Tour zu finden. Die einfachste Variante ist, sich die entsprechende Region auf der Weltkarte herauszusuchen und zu schauen, was dort für Touren angeboten werden. Dabei steht im Bild des Markers an zweiter Stelle immer das Tourenpaket, dem der Artikel zugeordnet ist (z.B. Westaustralien).

Neben der kartografischen Darstellung kann man auch den Filter für Tourenpakete / Kategorien nutzen, um bestimmte Unternehmungen herauszusuchen. Sucht man dort nach einer bestimmten Region (z.B. Afrika), so werden alle Beiträge des entsprechenden Tourenpaketes angezeigt. Für die Aktivitätenart (z.B. Wandern) gibt es (noch) keine separaten Tourenpakete.

Eine weitere Möglichkeit die richtige Aktivität zu finden, besteht in der Nutzung der Suchleiste. Durch Komma getrennt, können hier mehrere Begriffe hintereinander eingegeben werden, sodass nach Aktivitätenart, aber auch nach den Inhalten der Tourenpakete gesucht werden kann (z.B. Wandern, Westaustralien). Zu den jeweiligen Artikeln wird hier auch das gleichnamige Shopprodukt angezeigt, das außerhalb der Tourenpakete separat erworben werden kann.

Schlussendlich kann auch über die Kategorien unter jeder Artikelüberschrift gesucht werden. Klickt man dort beispielsweise die Region an, werden alle Artikel des entsprechenden Tourenpaketes angezeigt.

Nach dem Kauf eines Tourenpaketes bekommt man über den Menüpunkt „Meine Tourenpakete“ Auskunft zu den erworbenen Regionen. Direkt unter dem Menü am Seitenfuß kann dann das entsprechende Tourenpaket herausgefiltert werden. Alternativ können der  Filter in den Artikeln der Aktivitäten oder die Suchfunktion, wie beschrieben, genutzt werden.

Tipps zum Verarbeiten der Tourendaten auf mobilen Geräten:

Voraussetzungen: Auf dem mobilen Gerät muss eine geeignete App zur Verarbeitung von GPX-Dateien installiert sein. Eine Liste mit getesteten Lösungen stellen wir auf Anfrage gern zur Verfügung. Bei einigen Anbietern ist das dazugehörige Kartenmaterial frei, bei anderen können die entsprechenden Karten erworben werden. Eine Karte ist in jedem Fall nützlich, nur um dem Track zu folgen jedoch nicht unbedingt erforderlich.
Des Weiteren wird auf dem mobilen Gerät eine App zum Lesen von PDF-Dateien benötigt. Bei den meisten modernen Geräten ist dieses kleine Programm bereits in der Grundinstallation vorhanden.

Verarbeitung der Daten auf Android – Geräten

  1. Tourenpakete
  • Zunächst drückt man mit dem Finger etwas länger auf den entsprechenden GPS-Track. Dabei öffnet sich ein kleines Menü.
  • Hier ist der Menüpunkt „Link speichern“ zu verwenden. Die GPX-Datei wird nun in den Downloadordner des mobilen Gerätes heruntergeladen. Es ist ratsam, das Symbol des Downloadordners mit auf die Desktop-Oberfläche zu legen.
  • Im nächsten Schritt öffnet man den Downloadordner und tippt auf die entsprechende Tour. Es öffnet sich ein weiteres Menü, in dem die auf dem mobilen Gerät installierten Apps angezeigt werden, mit denen die Datei verarbeitet werden kann.
  • Nach Auswahl der entsprechenden App wird die Tour dort angezeigt bzw. importiert. Mit den Funktionen der App kann man nun dem Track folgen.
  • Die zur Tour gehörigen Beschreibungen im PDF-Format sind in aller Regel direkt auf dem mobilen Gerät zu lesen.
  1. Downloadshop
  • Nach dem Erwerb der Tour können die Tourenbeschreibung und die ZIP-gepackte GPX-Datei durch einfaches Antippen sofort in den Downloadordner des mobilen Gerätes übertragen werden.
  • Nun öffnet man den Downloadordner. Hier findet man die Tourenbeschreibung, die durch weiteres Antippen direkt gelesen werden kann.
  • Der GPS-Track verbirgt sich unter dem Namen DOWNLOADFILE.ZIP. hinter dem Symbol mit dem Reißverschluss. Drückt man etwas länger auf das Symbol, öffnet sich ein kleines Menü. Im unteren Bereich ist nun der Begriff „Extrahieren“ auszuwählen. Durch den Vorgang wird im Downloadordner ein Unterordner mit dem Namen „downloadfile“ angelegt. In diesem Unterverzeichnis befindet sich die entpackte GPX-Datei, die nunmehr wieder mit den oben genannten Schritten weiterverarbeitet werden kann
Tipp in eigener Sache:

Profitieren Sie jetzt doppelt mit dem Erwerb eines Tourenpaketes!
Unser Portal www.walk-and-travel.com befindet sich noch im Aufbau. Das heißt, wöchentlich werden neue Touren eingestellt und somit die Tourenpakete ständig durch neue Artikel ergänzt. Dadurch erhöht sich perspektivisch auch der Preis des entsprechenden Tourenpaketes. Wenn Sie allerdings jetzt ein Regionenpaket kaufen, kommen Sie bis zum Ablauf in einem Jahr nach Kauf in den Genuss aller Ergänzungen und Upgrades, ohne dafür nochmals oder gar mehr zahlen zu müssen.

DatenschutzerklärungImpressum